Wann wohin reisen?

By 18. Dezember 2016Reisetipps

In unseren Breiten gibt es vier Jahreszeiten, von denen mindestens eine recht unangenehm für Touristen ist. In anderen Regionen der Welt ist das entweder ganz ähnlich oder ganz anders.

Ich habe mir im Laufe der Zeit eine Tabelle erstellt, aus der ersichtlich wird, welches Reiseziel in welcher Jahreszeit geeignet ist. Dafür gibt es zahlreiche nützliche Hilfen im Internet.

Welche Reiseziele euch interessieren, das müsst Ihr ganz alleine entscheiden. Mir kommen immer neue Ideen, wenn ich Fernsehsendungen sehe, Bücher lese, in Zeitschriften blättere oder auf Reisen den Erzählungen meiner Mittouristen lausche.

Wenn ich dann ein neues Ziel auf meine Löffelliste setze, mache ich mich gleichzeitig im Internet schlau, wie dort das Klima ist. Es gibt Klimatabellen auf allen möglichen Informationsseiten, nicht zuletzt bei den Wettervorhersage-Seiten und bei Online-Lexika. Dann gibt es auch zwei bis drei recht gute Webseiten, die die „optimale Reisezeit“ oder die „beste Reisezeit“ für fast alle Ziele der Welt angeben. In jedem Reiseführer zu einem Land findet man Angaben zu Wetter, Klima und Reisezeit.

Für mich ist die Welt also in Regionen unterteilt, die man im Sommer, Herbst, Frühjahr, Winter oder auch ganzjährig bereisen kann.

Je nach Ziel, sollte man auch auf saisonale Ereignisse achten. So gibt es zum Beispiel Festivals oder Feiertage, die ein bestimmtes Ziel attraktiv machen auch zu einer Jahreszeit, in der es eigentlich nicht ideal ist. In Bhutan zum Beispiel gibt es im Dezember einige prachtvolle Maskenfestivals, während dann einige Bergpässe schon unpassierbar sind. Man muss sich also für einen Aspekt entscheiden. Weihnachten in Paris oder New York ist ein besonderes Erlebnis, obwohl es natürlich im Frühling viel angenehmer ist, durch die Straßen dieser beiden Großstädte zu schlendern.

 

Leave a Reply